Zeichner:in EFZ Architektur (80–100%) für die Internationale Polizei in Genf

Berrel Kräutler Architekten AG
ab sofort oder nach Vereinbarung
 
Werde Teil eines eingespielten Teams, welches mit Fachplanern, Behörden und Unternehmern die Phasen 41–51/52 des Polizeigebäudes in Genf erarbeitet. Du entwickelst die Details unseres Projektes für die Internationale Polizei direkt am Genève Aéroport.

Du verfügst über:
  • Berufserfahrung in der Ausschreibung und Realisierung von Bauten
  • Fundierte ArchiCAD-Kenntnisse, idealerweise auch mit 3D/BIM
  • Einen versierten Umgang mit den hiesigen Richtlinien und Normen wie auch mit Konstruktionsmethoden und Details
  • Gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift sowie hohe kommunikative Kompetenzen
  • Freude an der Arbeit in einem Team und am Metier im Allgemeinen
  • Lösungsorientiertes Arbeiten, Enthusiasmus und Verantwortungsbewusstsein

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann sende uns doch Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Portfolio, Lebenslauf und Motivationsschreiben) an [email protected].
Bewerbungen per Post und Kandidatenvorschläge von Personalvermittlern werden wir nicht berücksichtigen.
 
Contacte
Tilmann Weissinger
Tlf: 044 542 40 50
[email protected]
Proveïdor
Berrel Kräutler Architekten AG
Binzstrasse 23
8045 Zürich
Switzerland
www.bkar.ch

Categoria de Treball
Deliniant
Lloc de treball
Zürich, Switzerland
Data
10. de juliol
Mena de contracte
Temps complert

Opinions

més

D-Day Museum

The D-Day Museum in Arromanches, France, was inaugurated on June 6, 1954, on the tenth anniversary…