City Garden Hotel

Zug, Schweiz
Visualisierung © EM2N Architekturbüro
Foto © Urs Wyss
Foto © Urs Wyss
Foto © Urs Wyss
Foto © Urs Wyss
Innenarchitekten
IDA14
Standort
Zug, Schweiz
Jahr
2010

Dem Architekturbüro EM2N ist es mit ihrer Architektur gelungen, das Hotel City Garden in einen Dialog mit dem nahen Parkwald treten zu lassen. Für uns war es eine besondere Herausforderung, diesen Dialog in der Innenausstattung aufzunehmen und zur Entfaltung zu bringen.

In den Zimmern und Suiten haben wir durch die Reduktion der Möblierung in Kombination mit hochwertigen Materialien ein luxuriöses Ambiente der Leichtigkeit geschaffen. Eyecatcher in jedem Zimmer ist das Betthaupt mit einem Unikat des Stoffes „Glinka Güell“ von Jakob Schlaepfer. Für die Lobby und das Restaurant entwickelten wir Loungesofas und eine Serie von Holztischen, die auf die „waldartige“ Stimmung reagieren.

Dazugehörige Projekte

  • Dialogue Center “Przełomy”
    KWK Promes architect
  • Hotel in Czorsztyn
    KWK Promes architect
  • Farmhouse with Lap Pool
    GLUCK+
  • Bar House
    GLUCK+
  • Bronx Preparatory Charter School, Bronx
    GLUCK+

Magazin

Andere Projekte von IDA14

Mövenpick Hotel Berlin
Berlin, Deutschland
Hotel Rössli
Bad Ragaz, Schweiz
Wellness and Conference Hotel Stoos
Stoos, Schweiz
Swissôtel Zürich Lobby
Zürich, Schweiz
marmite food lab
Zürich, Schweiz
Swissôtel Métropole
Genf, Schweiz