Visualization © Philipp Schaerer
Visualization © Philipp Schaerer
Photo © LOST
Photo © LOST

Villa Ordos

 Back to Projects list
Cost
Undisclosed
Stories
Undisclosed

Konzept: Die Uniformität der Grundstückszuschnitte mit ihrer repetitiven Nutzungsidee (100 Häuser) referenziert sich in einer typologisch abgeleiteten Entwurfskonzeption. Unser zentraler Entwurfsgedanke stellt den Export einer «Schweizer Kiste» mit rechteckigem Grundriss und massiver Konstruktion in den kulturellen Kontext der Präsentation von Suozekisteinen (Philosophensteine - im «Kleinen» scheint der Geist des «Grossen»). Der universelle Charakter des Entwurfsprojekts erhält seine Individualität, indem die Positionierung des Hauses im Grundstück und die Ausformung der Lagerstelle zwischen Haus und Topographie zu seinem wesentlichen Aspekt gemacht wird. Das Terraingeschoss ist in Material und Organisation vom Wohnhaus getrennt und in seiner formalen und räumlichen Disposition dem Garten zugeordnet. Es ist sowohl der Sockel für das Wohnhaus als auch, zusammen mit der Grundstücksmauer, der formende Teil des Gartens.

Other Projects by LOST architekten

Weiherhofstrasse
Basel, Switzerland
Atelierhaus und Bilderlager
Riehen, Switzerland
Wohnhaus Weinbergstrasse
Binningen, Switzerland
Wohnhaus am Blauen
Therwil, Switzerland
Wohnhaus Baselstrasse
Muttenz, Switzerland
Gesundheitscentrum Railcity Bahnhof SBB Basel
Basel, Switzerland