Wohnhaus Am Waldeck

Offenbach, Germania
Architetti
DGJ Architektur
Sede
Offenbach, Germania
Anno
2006
Projektzeitraum

04.12.2005 – 11.08.2006

Fläche
280 qm

Volumen
960 cbm

Bausumme
325.000 Euro

Bauherr
privat

Auftragsart
Direktauftrag

Leistungsphasen
Bauantrag, Ausführungsplanung, Bauleitung





Das Projekt für die Doppelhaushälfte ist ein Kommentar zum Leben in der Vorstadt. Die Sprache der Architektur ist von den traditionellen suburbanen Bauformen und Materialien entlehnt: Mauerwerk. Putz, Lochfassade und Fenster aus Kunststoff. Alles ist ganz normal und doch nicht: Alles ist ein wenig anders. Die Fenster sind zu gross, sitzen vorne, sitzen hinten, das Dach ist unterentwickelt. Im Inneren sind die die Räume aufgelöst und fließen ineinander. Der Baukörper lost sich vom Boden ab und schwebt zum Teil statt auf dem Boden zu ruhen. Die Fassade schält sich vom Baukörper und wird zur Hülle, die fast abgestreift werden will, um das Innere zu enthüllen.

Progetti collegati

  • Casa Malussi
    Iseppi AG
  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design
  • Bahnhofplatz, Wil
    Hager Partner AG

Rivista

Altri progetti di DGJ Architektur

Spiralhaus Pigniu
Pigniu/Panix, Svizzera
Modernisierung Bit Brauereiturm
Bitburg, Germania
Bar Conny Plank's Studio
Frankfurt am Main, Germania
Plus Energie Haus
Geisenheim-Johannisberg, Germania
Quartiertreff und Berg-Garten
Zollikerberg, Svizzera