Vorderseite Haupthaus mit Anbau
Photo © Christian Schwager, Winterthur
Vorderseite Haupthaus mit Anbau
Photo © Christian Schwager, Winterthur
Rückseite Anbau
Photo © Christian Schwager, Winterthur
Neu geschaffener Wohnraum
Photo © Christian Schwager, Winterthur

Wohnraumerweiterung Einfamilienhaus

 Terug naar projectenlijst
Locatie
8488 Turbenthal, Zwitserland
Jaar
2016

Volumetrisch abstrakter Anbau an Einfamilienhaus -

Um zusätzlichen Wohnraum zu erhalten, entschieden sich die jungen
Hauseigentümer für eine Erweiterung der Wohnfläche. Die Architekten von
Coon Architektur schlugen hierfür den Weg eines Anbaus an das bestehende Wohnhaus ein. Von der Wohnküche im Mutterhaus führen nun zwei Stufen in das Wohnzimmer im Neubau.

Der eigenständige, als reiner Holzbau konzipierte Anbau steht versetzt
zum Haupthaus. Durch die Angleichung verschiedener Elemente wie der
Fassadenfarbe, der Ausrichtung der Gebäude, als auch den beiden Aussentreppen die zum Garten führen, scheint der Neubau wie der kleine
Bruder des Haupthauses. Einen eigenen Charakter erhält der Anbau
durch die gewellten Faserzementplatten die Dach und Seitenwände
verbinden.

Die reduzierte Anzahl von Fenster- und Türöffnungen gibt dem Anbau
einen eher verschlossenen Charakter. Das Wohnzimmer wird so zu einem
von Blicken geschützten Rückzugsort.

Andere projecten van Eternit (Schweiz) AG

Neubau Hofhaus in urbaner Wohnlage
Basel, Zwitserland
Mehrfamilienhaus «Neuer Lindengarten»
Biersfelden, Zwitserland
Energieeffizientes Mehrzweckgebäude Fläsch
Fläsch, Zwitserland
Erneuerung des arex Gewerbegebäudes
Niederuzwil, Zwitserland
Wohnüberbauung Fiches Nord
Lausanne, Zwitserland